Aktuell


Umfrage

Liebe Kunden der Hundeschule!

Wir überlegen derzeit, unser Angebot für euch noch flexibler zu gestalten. Unsere Idee ist, euch innerhalb der Monatspauschale Gruppen im Bereich Erziehung, Spiel und Spaß, Hundekommunikation anzubieten, bei denen ihr monatlich überlegen könnt, an welchen Themen ihr teilnehmen möchtet. Es würde dann einen Kalender geben, in dem wir die Termine und Themen der Stunden eintragen. Ihr könntet dann Anfang des Monats entscheiden, welche Sachen euch interessieren und euch dann, sofern Plätze frei sind, dafür anmelden. Das könnte dann z.B. so aussehen, dass ihr ein Abo für 4x Training im Monat (wie derzeit für 50 € monatlich) bucht und dann könnt ihr frei entscheiden, ob ihr in dem Monat einmal die Woche kommt, oder z.B. eine Woche 4x in der Woche (wenn ihr z.B. Urlaub habt oder die Schicht günstig liegt) und dafür dann den restlichen Monat überhaupt nicht. Euer Vorteil: ihr seid viel flexibler in den Zeiten und könnt an den Trainings teilnehmen, die euch wirklich interessieren bzw. wo ihr noch Trainingslücken bei euch und eurem Hund seht! Natürlich müsstet ihr aber die Zeit investieren, euch die Angebote anzusehen und euch dort anzumelden. Da das aber über ein gutes Onlinesystem gemacht werden würde, wäre der Aufwand für euch nicht riesig. Gleichzeitig gäbe es aber auch noch die Möglichkeit, weiterhin regelmäßig zu einem bestimmten Termin zu kommen (dann tragen wir euch dort einfach dauerhaft ein und ihr habt einen fest reservierten Platz). Bei den Beschäftigungen Agility, Hoopers und ZOS wird es auch weiterhin wahrscheinlich erstmal bei den festen Gruppen bleiben, da hier ein ständiger Wechsel keinen Sinn macht.

Wir möchten nun hier durch diese Umfrage rausfinden, ob ihr dieses Angebot überhaupt nutzen würdet oder ob ihr so wie es derzeit ist, wunschlos glücklich seid ;-) Deshalb würdet ihr uns sehr helfen, wenn ihr kurz die Umfrage ausfüllt und sendet. Vielen Dank!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Neu bei uns: die Fun-Card! Die Karte für alle, die in unregelmäßigen Abständen an den unterschiedlichsten Aktivitäten teilnehmen möchten... Infos unter Trainingsbereiche/Fun-Aktivitäten.



Es ist Sommer... ;-)

Bitte beachten: wenn es sehr heiß ist, verlegen wir das Training den Hunden und Menschen zuliebe teilweise auf andere Uhrzeiten oder an schattige oder wasserreiche Orte. Bitte schaut deshalb regelmäßig auf euer Handy / eure Emails (zwecks Verlegungen von Uhrzeiten) und ins Forum. Seid außerdem bitte pünktlich beim Hundeplatz, da wir bei Verlegung des Trainingsortes gemeinsam losfahren und dies pünktlich sein muss, damit nicht zuviel Zeit der Stunde verloren geht.

 

Außerdem beachtet bitte, dass ihr die Hunde nirgendwo im Auto lasst, das kann selbst in wenigen Minuten bei diesen Temperaturen sehr gefährlich bzw. sogar tödlich sein! Meidet Straßen, Bürgersteige und ähnliches, da diese sich extrem aufheizen und die Hunde sich die Ballen verbrennen. Am besten nur früh Morgens und spät Abends spazieren gehen. Und auch dann Schattenwege wählen und ausreichend Wasser für die Hunde mitnehmen.


Ansonsten wünschen wir euch einen wunderschönen Sommer mit euren Familien und Hunden - möglichst mit viel Wasser ;-)



Erlaubnispflicht für alle Hundeschulen seit dem 01.08.2014

Am 01.08.2014 ist ein neues Gesetz in Kraft getreten, nach dem jeder Hundetrainer eine Erlaubnis des zuständigen Veterinäramtes benötigt, aus der hervor geht, dass die entsprechende Person die Sachkunde hat, Menschen in der artgerechten Ausbildung ihrer Hunde anzuleiten. Dieses Gesetz soll sicher stellen, dass der Hundetrainer keine Methoden und Hilfsmittel anwendet, die den Hunden schaden könnten und das er zudem ausreichend Sachkunde in allen wichtigen Bereichen rund um das Hundetraining besitzt. 

Aus diesem Grund prüfte das Veterinäramt Bitburg-Prüm zuerst den eingereichten Antrag und die entsprechenden Bescheinigungen von Aus- und Weiterbildungen der Inhaberin Verena Weiland und besuchte dann  eine Trainingsstunde der Hundeschule Lucky Dogs. Danach folgte noch ein Fachgespräch und im Anschluss wurde dann die notwendige Erlaubnis erteilt. 

Somit sind wir weiterhin berechtigt, Hundetraining anzubieten :-)

ZOS-Qualifikations-Wettkampf

5 Teams der Lucky Dogs starteten auf einem Qualifikations-Wettkampf in Burchbach/Siegerland... Die Teilnehmer der Lucky Dogs: Marie Rollmann mit Jasper, Marlies Reinert mit Ike, Verena Weiland mit Muffin, Brigitta Nösges mit Murphy und Sabine Strauch mit Simba.

Brigitta und Murphy belegten den 4. Platz und qualifizierten sich damit für die internationale ZOS-Meisterschaft, Verena und Muffin belegten den 8. Platz und sind ebenfalls qualifiziert. Marie und Jasper verpassten mit einem 9. Platz nur knapp die Quali. Aber der Spaß stand eindeutig im Vordergrund! Ein wirklich schönes WE liegt hinter uns!!!


Wir gratulieren aber auch noch Anne Gierten mit Luppes, die sich ebenfalls für die internationale ZOS-Meisterschaft auf der Qualifikation in Niedernberg qualifizierten!

VDH Begleithunde-Prüfung am 19.07.2014

Am 19.07.2014 fand die Begleithunde-Prüfung der Lucky Jumpers e.V. statt. Bei extremer Hitze konnten trotzdem alle 8 Teams den DVG-Richter von ihrem Können überzeugen und haben die Prüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch hierzu an: 

Irmgard mit Merlin, Lisa mit Ronny, Marion mit Bonita, Christa mit Jacko, Anne mit Fresa, Sabine mit Simba, Christine mit Pepper und Brigitta mit Murphy!


Herzlichen Glückwunsch an Marie mit Balu, Marlies mit Ike, Verena mit Muffin und Helga mit Cooper! Die 4 bzw. 8 haben am 18.05.2014 an der Begleithunde-Prüfung in Badem teilgenommen und erfolgreich gemeistert! Mehr Fotos in Kürze in der Galerie...


Zuhause gefunden :-) Dalmatiner-Mix Ronny

Geboren: ca. März 2010
Rasse: Dalmatiner-Mischling 
Geschlecht: männlich, kastriert 
Größe: 62cm (28,5kg)
Verträglich: mit Kindern, den meisten Hunden, hundeerfahrenen Katzen
Pflegestelle: 54295 Trier

 

Wir freuen uns, dass Ronny mittlerweile ein schönes neues Zuhause gefunden hat!