Hanna Heinz

Hanna ist Jahrgang 1992 und hauptberuflich als Erzieherin in einem Kinderheim tätig.

 

Seit früher Kindheit begleiten sie Hunde, die in ihrem Leben eine große Rolle spielen. Mit ihrer Labrador Hündin Mila kam sie bereits im Welpenalter zu Lucky Dogs. Hanna hat durch die Arbeit mit Mila gemerkt, dass ihr das Training viel Spaß macht. Als Lucky Dogs Ende 2017/Anfang 2018 einen neuen Trainer suchte, hat Hanna sich beworben. Da ich ihren Umgang mit Mensch und Hund sehr mag und ihre Einstellungen super zu Lucky Dogs passen, habe ich mich für sie entschieden und sie dann entsprechend eingearbeitet. Hanna hat mich in diesem Rahmen mehrere Monate bei Gruppenstunden begleitet. Durch ihre Arbeit als Erzieherin hatte sie bereits sehr gute Vorkenntnisse, was Lernverhalten und Kommunikation betrifft.

Seit Mitte Juli 2018 übernimmt sie nun auch eigenständig Gruppen und vertritt mich, wenn ich mal nicht kann.

 

Hanna befindet sich ab November 2019 in "Schwangerschafts-Pause"... sie wird evtl. ab und zu Vertretungen machen, lässt es aber ansonsten bis nächstes Jahr im Sommer etwas ruhiger angehen...



Hanna´s Hund

Mila

Schoko Labrador Hündin Mila

 

geboren: 9. August 2015

 

in Ausbildung:

-kurz vor Begleithundeprüfung

-trainiert Agility und Zielobjektsuche

 

Mila kam als Welpe zu Hanna und ihrem Freund und war nicht der typische Labrador... die meisten stellen sich unter Labrador einen mittelmäßig aktiven Hund, relativ gelassen, leicht zu erziehen und unkompliziert vor. Mila war eher das Modell "überschäumende Energie, etwas grobmotorisch veranlagt, manchmal ziemlich dickköpfig, aber auch sehr gelehrig und manchmal sehr sensibel" :-)