Workshops



Richtig Führen

"Richtig Führen, für ein harmonisches Miteinander…" ein Intensiv-Workshop für alle, die die Vertrauens-Beziehung zu ihrem Hund verbessern wollen

Du siehst einen anderen Hund oder Mensch entgegen kommen und verfällst in Panik? Du würdest gerne mal entspannt spazieren gehen, aber ständig hast du Angst, das du deinen Hund bei Begegnungen nicht kontrollieren kannst oder das die Situation eskaliert? Du hast das Gefühl, dein Hund nimmt dich in Stresssituationen nicht wirklich wahr? Oder aber dein Hund ist in vielen Situationen unsicher und überfordert und du weißt nicht genau, wie du ihm helfen kannst? 

Dann ist unser Intensiv-Workshop "Richtig führen…" evtl. was für dich und deinen Hund!

Inhalte:
Theorie und Praxis zu: Leinenführung, Abbruchkommando, richtiges Timing von Abbruchkommandos, Management von schwierigen Situationen, Entspannungsübungen, positives Besetzen von Stressauslösern, stärkerer Bezug zum Besitzer in Stresssituationen, Begegnungstraining

Wir werden in diesem Workshop viel praktisch arbeiten, teilweise mit jedem Hund einzeln (vor allem zu Beginn), aber auch in der Gruppe. Zudem wird mindestens ein Termin nicht auf dem Hundeplatz stattfinden, sondern im realen Leben ;-) Natürlich wird bei jedem Team an den speziellen Problemen gearbeitet! Deshalb auch eine sehr kleine Gruppe mit max. 5 Hunden, um individuell arbeiten zu können.

Dauer/Termine: 5x 1,5h, folgende Termine stehen zur Auswahl: Dienstags, Mittwochs oder Donnerstags Vormittags, Samstags (Uhrzeit müsste dann noch abgeklärt werden), oder in der Woche Abends (wahrscheinlich Dienstags oder Donnerstags) um 20 Uhr. Bei Interesse an dem Workshop bitte mit entsprechenden Termin-Wünschen antworten. Ich werde dann versuchen, einen passenden für alle zu finden.
max. Teilnehmerzahl: 5 Teams
Kosten: 80,00 € für Kunden mit Monatspauschale, 100,00 € für alle anderen

 

Termine und Anmeldung: findet ihr unter folgendem Link (dort "verfügbar" anklicken, dann bekommt ihr alle Workshops angezeigt):

Terminplaner Workshops


 

 

Leinenlos...

  • "Leinenlos! - endlich frei…" ein Workshop für alle, die ihren Hund gerne ableinen würden


Du hättest gerne einen Hund, der beim Spaziergang frei laufen kann? 
In diesem Workshop erläutere ich den Weg zu einem zuverlässigen Begleiter bei Spaziergängen. Doch natürlich ist Jagdtrieb nicht weg zu zaubern. Ich bin der Meinung, dass man die meisten Hunde so erziehen kann, dass der Jagdtrieb kontrollierbar wird. Allerdings ist es in den meisten Fällen notwendig, dass der Besitzer auch später stets konzentriert und aufmerksam spazieren geht. In wenigen Fällen bleibt leider zum Schutz des Hundes und der Umwelt nur die Leine… deshalb bitte vor Anmeldung Rücksprache mit mir, falls ihr unsicher seid, ob euer Hund in die letzte Kategorie fällt. 

Inhalte in Theorie und Praxis: 
Konditionierung eines sicheren Rückrufs, Konditionierung eines Abbruchkommandos, Lesen der Körpersprache des Hundes, Ablauf eines Jagdverhaltens in Theorie, Tricks zur Aufmerksamkeitserhöhung zum Besitzer, Impulskontrolle, richtiges Verhalten beim Spaziergang
Um intensiv mit jedem Hund arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 4 Hunde pro Workshop beschränkt!


Dauer/Termine: 4x1,5 h
max. Teilnehmerzahl: 4 Teams
Kosten: 80,00 € für Kunden mit Monatspauschale, 100,00 € für alle anderen

 

Termine und Anmeldung: findet ihr unter folgendem Link (dort "verfügbar" anklicken, dann bekommt ihr alle Workshops angezeigt):

Terminplaner Workshops