Anne Gierten... Hoopers

Anne ist hauptberuflich als Förderschullehrerin tätig und Jahrgang 1981.

 

Seit 2004 befasst sie sich in ihrer Freizeit intensiv mit Hunden. Dabei ist ihr die sinnvolle Beschäftigung und Erziehung besonders wichtig. 

 

Da ihre beiden ersten Hunde nicht gerade zu dem Modell „einfacher Familienhund“ gehörten, hat sie durch die intensive Arbeit mit ihnen viele Erfahrungen sammeln können und müssen. Ihr dritter Hund Fresa macht es ihr da nun etwas leichter. 

 

Mit Fresa hat Anne Ende 2013 eine Fortbildung in Hundgestützter Pädagogik und Therapie begonnen, um so ihr Wissen von Hunden auch für ihre Arbeit mit Kindern einsetzen zu können.

 

Anne hat an verschiedenen Seminaren mit den Themen: Mensch-Hund-Beziehung, Clickertraining, Hyperaktivität bei Hunden, Longieren, Agility, Futterbeuteltraining, Hundesprache, Leinentraining, Zielobjektsuche, Erste Hilfe beim Hund, Ernährung/Stoffwechsel, Verhalten & Stress, Anti-Jagd, Unterordnung, Aggressionsverhalten, LaKoKo, hundgestützte Pädagogik und Tellington Touch teilgenommen.

 

Zusätzlich hat sie über die eigenen Erfahrungen viel gelernt und wurde wie alle Trainer, die bei Lucky Dogs eingesetzt werden, von mir persönlich lange geschult und vorbereitet.

 

In ihrem Einsatzgebiet Hoopers bildet Anne sich stetig fort:

  • Tanja Bauer und Claudia Himmelsbach – NADAC Hoopers-Agility Online – Kurs
  • Katrin Werdin – Basics 1 (via Dogcoaches)
  • Katrin Werdin – Basics 2 (via Dogcoaches)
  • Katrin Werdin – Hoopers Agility
  • Katrin Werdin – Basics 3 (via Dogcoaches)
  • Katrin Werdin – Hoopers Distance & Cycle
  • Katrin Werdin - Basics 4 (via Dogcoaches)
  • Amanda Nelson - Directionals (amerik. Online-Kurs)
  • Michael Kroner - Hoopers Agility
  • Amanda Nelson - Intro to distance (Online-Class)
  • Katrin Werdin - Hoopers Trainer-Seminar
  • Michael Kroner - Hoopers Agility
  • Amanda Nelson - Directionals 101 (online)
  • Amanda Nelson - Hoopers Seminar in ML
  • Nadine Hehli - Hoopers Spezial: Verleitungen
  • Nadine Hehli - Hoopers Kernelemente zum Erfolg
  • Nadine Hehli - Nadac Hoopers Richtungswechsel WEG

 

Anne hat sich auf die Hoopers-Gruppen spezialisiert.

 

Anne`s Hunde

LOTTA

Boxer Hündin Lotta

 

geboren: 27.04.2005             gestorben:16.06.2009

 

Lotta, tja, wie beschreibt man Lotta: stets gut gelaunt, unbändiges Temperament - man könnte es auch hyperaktiv nennen, ballverrückt, freundlich zu jedem... Die Hyperaktivität hat es Anne nicht immer leicht mit ihr gemacht... aber vor allem war sie einfach unheimlich viel und schwer krank. Es gab kaum etwas, was sie zum Schluss nicht hatte und so durfte sie leider nur 4 Jahre alt werden.


LUPPES

Rauhaarpodenco-Boxer-Mix Luppes

 

geboren: 15.07.2008

 

Ausbildungskennzeichen:

  • VDH Begleithundeprüfung bestanden
  • sehr erfolgreich auf 5 ZOS-Qualifiktations-Wettkämpfen

 

Er ist ein Hund aus dem Tierschutz (Spanien), der lange auf einer Pflegestelle auf den richtigen Besitzer warten musste, da er den meisten zu anstrengend war – der Name ist hier Programm und das wohl nicht zu letzt aufgrund seiner Schilddrüsenunterfunktion.  

 

Sehr aktiv, intelligent, willensstark und immer zu Streichen aufgelegt. Mit ihm macht Anne Zielobjektsuche und, nachdem Luppes wegen Rückenproblemen mit Agility aufgehört hat, die neue Hundesportart Hoopers. Aber auch Longieren macht beiden Spaß.


FRESA

Rauhaarpodenco-Mix Hündin Fresa

 

geboren: 09.12.2011

 

Ausbildungskennzeichen:

  • VDH Begleithundeprüfung im Juli 2014 bestanden
  • ZOS
  • Hoopers
  • Schulhund

 

Fresa ist wie Luppes aus dem Tierschutz und kam im Alter von einem Jahr  als lange geplanter Zweithund aus Spanien direkt zu Anne. Fresa ist unkompliziert und freundlich. Sie hat die Begleithundeprüfung betanden, macht ZOS und Hoopers. Außerdem setzt Anne sie als Schulhund in der inklusiven Förderung von Kindern in der Schule ein.