Kundenmeinungen...

Wir freuen uns, wenn ihr eure Erfahrungen mit unserer Hundeschule mit anderen Kunden oder Interessenten teilt! Vielen Dank dafür!

Kommentare: 14
  • #14

    Gabriele Centurioni (Montag, 08 April 2024 19:54)

    Die Veranstaltung war sehr informativ, praktisch und kurzweilig. Ich habe eine ganze Menge zur Kommunikation zwischen Hunden gelernt! Vielen Dank!

  • #13

    Karin Dahl (Montag, 08 April 2024 13:04)

    Super interessanter Work Shop.Toll erklärt.Fachlich sehr kompetente Trainerin.Man lernt nie aus.Absolut empfehlenswert.

  • #12

    Maze und Katja (Mittwoch, 13 März 2024 15:24)

    Kurs Los Geht’s: jedem Hundebesitzer absolut zu empfehlen, habe wieder viel mitgenommen und nochmals einen anderen Blick auf mein Verhalten und das meiner Hündin bekommen. Ich gehe gestärkt und auch selbstbewusster aus dem Workshop-Werkzeuge super erklärt, sowohl in Theorie als auch Praxis

  • #11

    Marie (Dienstag, 12 März 2024 20:07)

    Ich bin bereits seit Frühjahr 2012 Kundin in der Hundeschule Lucky Dogs und ich kann euch eins sagen: Es ist eine Hundeschule mit Suchtpotenzial.
    Ich habe damals mit meinem ersten Hund Balu (Heute 12 Jahre) in der Welpengruppe angefangen und habe seitdem mehrere Beschäftigungsgruppen, Seminare und Workshops besucht (z.B. Agility, Hoopers, ZOS, PaKoTe, usw.)
    Seit 2018 ist auch meine Hündin Lola (Heute 8 Jahre) in der Hundeschule am Start. Mit ihr besuche ich zurzeit die Gruppen PaKoTe, Fit2gether und Agility.
    Es ist einfach schön jede Woche mit so tollen Menschen (Trainerinnen wie auch Kunden) zu trainieren und auch immer wieder neue Mensch-Hunde-Teams kennenzulernen. Vielen lieben Dank an das Lucky Dogs Team für die freundliche und kompetente Unterstützung in all den Jahren. Ich kann euch wirklich von ganzem Herzen empfehlen.

  • #10

    Fausto (Samstag, 09 März 2024 10:05)

    Fausto is loving this class! He and we are having a blast while learning so much.

  • #9

    Bianca mit Rüde Benno (2 1/2 Jahre alt) (Donnerstag, 07 März 2024 13:54)

    Seit Januar 2022 besucht unsere Steirische Rauhhaarbracke Benno die Hundeschule. Vom Welpenkurs haben wir übergangslos zur Alltagserziehung gewechselt und kurz darauf zusätzlich mit Nasensport begonnen. Benno freut sich immer, wenn er merkt, dass unser Weg zum Trainingsplatz führt. Obwohl ich mittlerweile schon sehr viel über Erziehung, Verhalten und die Körpersprache des Hundes - und auch die des Besitzers - gelernt habe, erfährt man immer wieder etwas Neues. Zu verschiedenen Übungseinheiten werden Handouts und Videos geschickt, die man später in Ruhe zu Hause anschauen kann. Der Nasensport mit Trainerin Xenia ist für unseren Jagdhund die ideale Beschäftigung und Auslastung. Dass wir seit über 2 Jahren kaum eine Trainingsstunde verpasst haben zeigt, dass der Unterricht sowohl Hund als auch Besitzerin sehr viel Spaß macht! Dankeschön - ich kann euch nur weiter empfehlen!

  • #8

    Silke Germann (Donnerstag, 07 März 2024 10:22)

    Ich bin mit meinem kleinen Welpen Bruno von Anfang an zu Marie in die Welpenschule. Es war anfangs auch temperamentbedingt nicht einfach, aber wir haben unfassbar viel gelernt. Marie ist eine prima Hundetrainerin, die mit ihrer ruhigen und motivierenden Art sehr viele Hilfestellungen und Ratschläge gegeben hat. Nach der Welpenschule war ich so begeistert, dass ich weitergemacht habe. Bruno ist mittlerweile fast 2 Jahre und wir besuchen neben der Alltagserziehung bei Verena auch den Schnüffelkurs bei Xenia. In der Alltagserziehung genießt mein Hund den Freilauf und die Kommunikation mit anderen Hunden sehr und ich konnte sehr viel über mich, meinen Hund und über Hundekommunikation insgesamt lernen. Mit Trainingseinheiten, die auf das Freispiel folgen können wir uns gut weiterentwickeln als Mensch Hund Team. Das Wichtigste für mich ist die stetige Unterstützung durch die freundliche und kompetente Hundetrainerin Verena. Neben der Alltagserziehung gehen wir super gerne zu Xenia in die Nasensportgruppe. Dieser Kurs ist wunderbar und Xenia bringt so viel Spaß und Wissen ein. Bruno liebt den Kurs und die Suchspiele beruhigen meinen kleinen, agilen Clown sehr. Das Allerschönste ist, dass mein Hund die Hundeschule sehr liebt und wenn ich zu ihm sage, dass es jetzt zur "Hundeschule" geht, freut er sich über alle Maßen. Hundeschule ist sein Lieblingswort. Ich habe noch nie eine bessere Entscheidung getroffen und kann es jedem nur empfehlen. Vielen Dank Lucky Dogs

  • #7

    Elena (Mittwoch, 06 März 2024 17:51)

    Hallo liebe LuckyDogs!
    Der Name ist tatsächlich Programm. Durch eure Hilfe habe ich gelernt Nala (Nala war damals 9 Monate und mittlerweile 3 1/2 Jahre) besser zu verstehen, besser mit ihr zu kommunizieren und dadurch einen entspannteren Alltag zu haben. Bis heute lerne ich immer noch Dinge dazu. Der Workshop "Los geht's" hat mir unfassbar viel gebracht. Für jeden Hundehalter sind Angebote in voller Bandbreite vorhanden, dafür kann man euch nur loben :) Ich bin sehr gerne Kundin. Weiter so! Und das wichtigste VIELEN DANK FÜR ALLES! :) ihr seid goldwert....

  • #6

    Nadine mit Hündin Sunny (5 Jahre alt) (Mittwoch, 06 März 2024 12:21)

    Wir haben 2019 bei den Lucky Dogs mit der Welpenschule angefangen und konnten nicht mehr aufhören :)
    Mittlerweile sind wir seid 4 Jahren bei Verena in der Agilitygruppe und sind zu einem tollen Team zusammengewachsen. Wir haben unheimlich viel gelernt und tun dies immer noch. Nie ist es langweilig und Verena hat von Woche zu Woche neue Ideen und Trainingsmethoden sowie Problemlösungen.
    Außerdem sind wir ab und zu auch in den anderen Kursen, bei den anderen Trainerinnen. Dies macht die Fun Card möglich.
    Es gibt unheimlich viel im Angebot an Kursen und Gruppen.
    Da ist garantiert für jeden was dabei.
    Das ganze Team ist kompetent und einfühlsam. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben.
    Wer also wissen will was mit seinem Hund alles möglich ist, der sollte es bei den Lucky Dogs versuchen.
    Geht hin und habt Spaß beim lernen :)

  • #5

    Irena (Dienstag, 05 März 2024 21:44)

    Nele und ich kommen jetzt schon seit 3 Jahren zu euch. Angefangen mit Alltagserziehung, Leinen los Kurs und jetzt Pakote.
    3 Kurse, 3 verschiedene Trainer und mit allen sehr zufrieden.
    Vor allem schätze ich es sehr, dass die Trainer auch über ihre eigentliche Trainingszeit hinaus mit Rat und Tat zur Seite stehen. Und das brauchte ich, da ich vor 3 Jahren blutiger Hundeanfänger war.
    Natürlich ersetzt der Besuch einer Hundeschule nicht das komplette Training. Aber der solide Grundstein wird bei euch definitiv gesetzt.
    Danke!

  • #4

    Ulla Leach und Milow (Dienstag, 05 März 2024 21:40)

    Wir sind beim Alltagstraining und haben den neuen Kurs "los gehts" besucht - ein absoluter Gewinn für Milow und mich! Milow ist ein Angsthund und kam so gut wie gar nicht sozialisiert vom Bauernhof. Ich habe im letzten Jahr viel über meinen Hund, aber auch über mich und mein Verhalten gegenüber ihm gelernt. Ein ganz großes Dankeschön an Verena und Xenia! Ihr seid große Klasse, da lohnt sich auch ein weiterer Weg!

  • #3

    Julia Heimbürge (Dienstag, 05 März 2024 20:56)

    Ich bin mit meiner Schäfi Mix Hündin Lotte seit ca 3 Jahren hier und wir sind super zufrieden.
    Wir kamen ursprünglich zu einer Einzelstunde mit Verena . Da ich danach sehr überzeugt war von ihrer Kompetenz und ihrem Konzept , sind wir geblieben ( trotz der langen Anfahrt, aber gute Trainer sind rar gesät ) . Von Alltagserziehung über hündische Kommunikation sind wir letztendlich bei Agility hängen geblieben und sehr happy damit! =)

  • #2

    Melanie Nell mit Jack-Russell-Terrier Ladies Azuma (11 Jahre) und Abby (8 Jahre) (Dienstag, 05 März 2024 17:22)

    Wir kommen aus Waxweiler und fahren jeden Samstag ca. 40 km in die Hundeschule, um dort an PaKoTe teilzunehmen!
    Ich bin auf Empfehlung Bekannter auf die Hundeschule aufmerksam geworden. Ich führe schon seit über 15 Jahren Hunde an meiner Seite und bin vor einigen Jahren in die Eifel gezogen. Auf der Suche nach einer neuen Auslastung für meine beiden Ladies und natürlich um auch neuen Anschluss zu finden, fahre ich nun nach Speicher.
    Es macht mir und den Hunden unheimlich viel Spass in der PaKoTe-Gruppe, da wir viel Koordination gepaart mit Tricks, Spiel und Spass miteinander vereinbaren können. Marie ist eine so kompetente und ruhige Trainerin, die immer wieder motivierend zur Seite steht und für alle Fragen ein offenes Ohr hat. Beim Auf-und Abbau kommt man auch ins Gespräch mit den anderen Teilnehmern, jeder hilft jedem!
    Empfehlung auf alle Fälle, da individuell auf jedes Team eingegangen wird, die Hunde mit Freude und Motivation bei der Arbeit sind und mich nach all den Jahren immer noch ihre "Arbeitswahn" fasziniert.

  • #1

    Gabriele Centurioni mit Hündin Gina, fast 9 Monate alt (Dienstag, 05 März 2024 16:30)

    Wir sind der Welpenschule entwachsen und jetzt in der Alltagserziehung bei Marie.
    Für uns ist das zwar nicht der 1. Hund, aber wir finden es immer wichtig, dass unser Hund von Anfang an mit anderen Rassen und Charakteren zusammenkommt und mit ihnen gemeinsam lernt. Und es festigt auch unsere Beziehung zueinander, wenn wir gemeinsam üben. Wir fühlen uns in der Hundeschule gut aufgehoben, keine Frage bleibt offen.